Traumatherapie

Die neurobiologische Erforschung von Trauma und den Auswirkungen auf das Gesamtsystem ist in den letzten Jahrzehnten so weit entwickelt worden, dass es viele hilfreiche Auswirkungen auf das therapeutische Angebot hat.
Oft überschneidet sich die Arbeit mit Trauma und die Arbeit mit der Stressverarbeitung, dies ist insofern plausibel, als in beiden Bereichen das autonome Nervensystem und die neuronalen Netzwerk-Strukturen die gleichen Pfade nutzen.