Polyvagale Theorie

Die Polyvagale Theorie nach Porges ist Grundlage für viele moderne Methoden im Bereich der Traumatherapie. Interventionen werden plausibel nachvollziehbar und dadurch sehr wirksam.